Farbe bekennen und Erstaunliches über Dich selbst erfahren

Wenn Du ohne ausführliche Überlegungen schnell etwas über Dich herausfinden möchtest, ist diese Übung meist sehr ergiebig.

Übung in drei Schritten

1. Stell Dir vor, Du wärst eine Farbe. Welche wählst Du? Schreibe sie spontan auf, ohne weiter zu überlegen!

2. Was verbindest Du mit dieser Farbe (Eigenschaften, Erlebnisse, Bedeutungen etc.)?

3. Weshalb hast Du Dich für diese Farbe entschieden? Was könnte diese Farbe mit Dir zu tun haben?

Wichtig: Antworte spontan aus Deinem ersten Impuls heraus ohne Deinen Verstand zu bemühen! Es geht darum, etwas aus Deinem Unbewussten sichtbar zu machen. Es gibt hier kein Richtig oder Falsch, sondern einfach nur Deine persönlichen Antworten. Notiere sämtliche Deiner Antworten, Einfälle und Ideen unmittelbar.

Abwandlung

Wenn Du möchtest, kannst Du zusätzlich eine Abwandlung dieser Übung machen:

1. Wenn Du ein Tier wärst, welches wäre es?

2. Was verbindest Du mit diesem Tier (Eigenschaften, Erlebnisse, Bedeutungen etc.)?

3. Weshalb hast Du Dich für dieses Tier entschieden? Was könnte dieses Tier mit Dir zu tun haben?

Erfahre wie Dir das gelingt

Berufliche Selbstverwirklichung

Hast Du Fragen zu Deiner Bewerbung oder beruflichen Neuorientierung? Dann komm einfach in meine Sprechstunde – persönlich, online und kostenlos für Dich. In einer kleinen Gruppe von Teilnehmenden beantworte ich auch Deine Fragen.

BewerbungsCoach

BewerbungsCoach Christian B. Rahe Profil

Hast Du Fragen zu Deiner Bewerbung oder beruflichen Neuorientierung?


BewerbungsTraining online

Schreib mit mir eine Bewerbung, die genau zum richtigen Job führt!

Gratis Lektion ansehen



Buch bei Amazon kaufen

Buchcover Ehrlich Bewerben Christian Rahe

Podcast für Quereinsteiger

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Mehr erfahren